standard-title Karwoche und Religiöse Feste Caminos de emoción

Karwoche und Religiöse Feste

Caminos de emoción

Ein religiöses, gesellschaftliches und kulturell einzigartiges Ereignis, das jedes Frühjahr aufs Neue alles in seinen Bahn zieht und das ganze Jahr über in Festen und unterschiedlichen Veranstaltungen voller Hingabe und Tradition begangen wird.

In allen Gemeinden auf dieser Route ist die Karwoche, im Vergleich zu anderen Orten in Andalusien, besonders sehenswert  Die Art und Weise in der ihre Bewohner den Beginn der Karwoche begehen ist gleichzeitig Sinnbild für den großen kulturhistorischen Reichtum und den Charakter Andalusiens. Dieses religiöse Fest ist in allen diesen Orten die Jahrhunderte hindurch am Leben erhalten worden. Heute gehört es zum künstlerischen immateriellen und sozialen Kulturerbe der Region und ist von unschätzbarem Wert.

Das ganze Jahr kann der Besucher die imposanten Kirchen der Region besuchen, ihre Sakralkunst und Bruderschaftshäuser bewundern und dazu den Klängen der Musik der Prozessionen lauschen.

Die Patronatsfeste oder fiestas religiosas de gloria dieser Ortschaften finden das ganze Jahr über statt und sind ebenfalls einen Besuch wert. Sie geben die Möglichkeit in die Prozessionen einzutauchen und so in der Menge die religiöse Hingabe ihrer Bewohner mitzuerleben.